SMART430®

Vorteile:

  • Günstigstes Einsteigermodell
  • Ein Terminal für alle Maschinen
  • Zertifiziert nach AEF
  • ISOBUS standardisiert Steuerungs- und Maschineneinstellungen, verringert Rüstzeiten, Montage- und Schnittstellenprobleme als auch Kalibrierungsabläufe

 

BT

  • Der smarte Einstieg in die ISOBUS-Welt!

    Das SMART430 bietet UT- und Auxiliary-Funktionalität und ist mit einem Listenpreis von 570 € das wohl günstigste ISOBUS-Terminal am Markt. Neben der Steuerung von einfacheren ISOBUS-Maschinen ist es auch sehr gut als Anzeige von ISOBUS-Anwendungen wie zum Beispiel einer Wet-terstation, Wiegesystemen oder ähnlichem nutzbar. Das SMART430 entspricht außerdem den Umweltschutzklassen IP69 (gem. DIN EN 60529) und IP6k9k (gem. DIN 40050 Teil 9). Damit ist es auch ideal geeignet für den Einsatz auf Maschinen ohne oder außerhalb der Kabine.

    Das SMART430 besticht durch seine kleine und kompakte Bauform. Es ist mit einem 4,3“ Farbdisplay ausgestattet und bietet eine Auflösung von 480 x 272 Pixel. Die Bedienung erfolgt anhand der jeweils 4 Softkeys links und rechts sowie mittels der Menütasten ober- und unterhalb des Displays.

    Auf der Rückseite des Gerätes befinden sich zwei M12 Stecker zum Anschluss des CAN-Bus, der seriellen Schnittstelle und Sensoreingänge zur Aufnahme von Geschwindigkeit und Arbeitsstellung. Im Herzen des Gerätes schlägt ein 32Bit-Prozessor mit 180 MHz. Als interner Speicher stehen 16MB Flash zur Verfügung.

    Das SMART430 ist für den erweiterten Temperaturbereich ausgelegt und kann somit zwischen -20 bis + 65 Grad Celsius betrieben werden.

  • Broschüren

    Zum Download-Bereich „Broschüren“ >>>

     

     

    Anleitungen

    Zum Download-Bereich „Bedienungsanleitungen“ >>>

     

     

  •