ISOBUS SPRAYER-Controller Orchard / Vineyard

Vorteile:

  • ISOBUS-System geprüft nach AEF-Vorgabenn
  • Hohe Software-Flexibilität
  • OEM-spezifische Anpassungen möglich
  • Flexible Einstellung der Teilbreiten/Reihen
  • Einsparung von Spritzmitteln durch weniger Überlappungen
  • Regelung der Ausbringmenge anhand der Boden- oder Baumoberfläche möglich
  • Diese ISOBUS-Applikation für Obst- und Weinbauspritzen basiert auf der Hardware des Jobrechners MIDI 3.0. Die Applikation beinhaltet alle grundlegenden Funktionen von der Regelung der Ausbringmenge bis zur Steuerung von hydraulischen Funktionen. Erweiterte Funktionen zur Entlastung der Fahrenden sind ebenfalls Teil der Applikation.

    Da auch der Bereich des Obst- und Weinanbaus der stetig wachsenden Dokumentationspflicht nachkommen muss und sich Regularien bezüglich der Ausbringtechnik in einigen Ländern möglicherweise zukünftig verschärfen, steigt die Nachfrage nach einem solchen System akut. Auch die Einsparung von überflüssig ausgebrachten Pflanzenschutzmitteln ist aus umwelttechnischen Aspekten wichtiger den je.

    Die Lösung von Müller-Elektronik basiert auf der Hardware des Jobrechners MIDI 3.0. Die Applikation übernimmt die zielgenaue Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln. Zudem werden die Benutzenden in der intuitiv bedienbaren Arbeitsmaske über aktuelle Werte bei der Ausbringung informiert. Die elektrischen Funktionen lassen sich selbsterklärend bedienen.

    Von diesen Maschinen decken wir ein sehr großes Spektrum ab – von einfachen 3-Punkt-Sprühgeräten bis zu komplexen Maschinen mit bis zu 18 Reihen.

    Das neue System ist vollwertig ISOBUS-fähig und unterstützt die gängigen Funktionen wie ISOBUS-UT, ISOBUS-TC, ISOBUS-SC und ISOBUS-AUX N.

     


  •  

  • Broschüren

    Zum Download-Bereich „Broschüren“ >>>

     

     

    Anleitungen

    Aufruf Online-Anleitung >>>

    Zum Download-Bereich „Bedienungsanleitungen“ >>>