Neuheiten zur Tarmstedter Ausstellung 2016

Auch auf der niedersächsischen Tarmstedter Ausstellung, die in der Zeit vom 08. bis 11. Juli 2016 stattfindet, präsentiert der Agrarelektronikhersteller Müller-Elektronik die Weiterentwicklungen in den Bereichen Sensortechnik (in Zusammenarbeit mit Agricon), automatischer Lenkung, ISOBUS-Technologie und Parallelfahrmanagement.

Bei diesen Neuheiten handelt es sich um praxisgerechte Lösungen, die effizientes Arbeiten und gleichzeitig die genaue Kontrolle von Arbeitsabläufen ermöglichen.

Im Einzelnen präsentiert Müller-Elektronik den Besuchern in diesem Jahr:

Agricon-App Agricon-App
App macht’s möglich: ME-Terminal wird zum Standard-Terminal des YARA N-Sensors

Weitere Infos >>>
DUAL-Antenna DUAL-Antenna
Automatisches Lenken bei nur 80 Metern pro Stunde

Weitere Infos >>>
MULTI-Control-App MULTI-Control-App
ISOBUS-Task-Controller mit neuen Funktionen

Weitere Infos >>>
TRAMLINE-Management TRAMLINE-Management
Der Assistent zur automatischen Fahrgassenschaltung

Weitere Infos >>>

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserem Messestand Block G6im Detail zu informieren.