Keine Probleme beim GPS-Week-Rollover am 6. April 2019


Alle 1.024 Wochen startet beim Navigationssystem GPS die Wochenzählung neu (sog. GPS-Week-Rollover), was bei einigen GPS-Geräten und Zeitservern zu Problemen führen kann.


Der nächste GPS-Week-Rollover wird am Ende des 6. April 2019 stattfinden.
Die von Müller-Elektronik angebotenen GPS-Empfänger A100, A101, Ag-Star und SMART-6L sowie der GPS-Geschwindigkeitssensor sind nach Informationen ihrer Hersteller nicht betroffen.
Bei diesen Geräten werden keine Probleme erwartet.