Ehrung für langjährige Mitarbeit im Unternehmen

Das Familienunternehmen Müller-Elektronik mit Sitz in Salzkotten kann mittlerweile auf eine über 30-jährige Firmengeschichte zurückblicken. Während dieser Zeit entwickelte sich das Unternehmen zu einem der weltweit führenden Anbieter für Agrarelektronik.

Fast von Anfang an dabei sind zwei Jubilare, die auf der diesjährigen Betriebsversammlung eine Ehrenurkunde für ihre 30-jährige Firmenzugehörigkeit erhielten. Christian Müller und Carsten Jochheim, Geschäftsführer der Müller-Elektronik GmbH & Co. KG, dankten den Jubilaren Peter Fuest, Abteilungsleiter der Arbeitsvorbereitung, und Jörg Schürfeld, zuständig für Gebäudewartung und Haustechnik, für ihr Engagement und ihre besondere Treue zum Unternehmen.

Im Rahmen der Feierstunde wurden weitere 14 MitarbeiterInnen für ihre 10-, 20- und 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. „Wir sind stolz, in der heutigen, schnelllebigen Zeit auf viele langjährige und erfahrene Mitarbeiter zurückgreifen zu können“, so Christian Müller.


me_jubilaeum-2016-02_www

Es wurden geehrt:
Für 30 Jahre Peter Fuest, Jörg Schürfeld.
Für 25 Jahre: Hans-Joachim Barten, Dietmar Heinze, Gisela Kube, Brigitte Lobert, Doris Pieper (fehlt auf dem Foto).
Für 20 Jahre: Johann Dyck (fehlt auf dem Foto), Alexander Huber, Maria Rehage, Bernd Schmidt, Grazyna Schwichtenberg, Gerlinde Thiele.
Für 10 Jahre: Guido Rademacher, Jörg Reinig, Nadine Renneke.