AEF-Datenbank

Label zur Kennzeichnung der AEF-zertifizierten Geräte

Label zur Kennzeichnung der AEF-zertifizierten Geräte

Die ISOBUS-Technologie ist heutzutage aus der modernen Landtechnik nicht mehr wegzudenken. Im Gegenteil, der Standard hat sich mittlerweile auch zur Standardtechnik entwickelt. Nahezu jeder größere Traktor ist unweigerlich mit ISOBUS ausgestattet.

Trotzdem ist das Thema für den Endkunden und Anwender nicht immer ganz einfach, gerade wenn es um Kompatibilität und Funktionalitäten geht. Die AEF (Agricultural Industry Electronics Foundation) gibt hier Hilfestellung und versucht, die Norm und die Technik für jeden verständlicher zu machen.

Müller-Elektronik war an der ursprünglichen Entwicklung des ISOBUS-Standards prägend beteiligt und auch von Beginn an Mitglied der AEF. Das Konzept der ISOBUS-Funktionalitäten und dem dazugehörenden AEF-Test war ein hervorragender Schritt, um das ganze Thema einfacher und transparenter zu machen.

Abgerundet wird das System nun von der AEF-Datenbank, in der alle Maschinen, Geräte und Komponenten wiederzufinden sind, die die AEF-Zertifizierung erfolgreich bestanden haben. In der Datenbank kann nun jeder prüfen, welches Gerät welche Funktionalität unterstützt und mit welchem kompatibel ist. Dies wird für den Anwender eine große Hilfe sein und auch das Verständnis für die Technik erhöhen.

 

Screenshot AEF-Datenbank

Screenshot AEF-Datenbank